ALU-/VA-Schweißen (WIG-Verfahren)

Für Schweißarbeiten im WIG-Verfahren verwenden wir einen Inverter TIG 250 AC/DC z.B. Zum Aluminium-Schweißen an Zylinderköpfen, Motorgehäusen, Aluminium-Rahmen etc. Kaum bekannt ist das Hartlöten im "Lindeflux"- Verfahren. Es ist sehr geeignet zum Löten von Stahllegierungen wie z.B. Rahmenrohren, Materialauftragungen, Tanks etc.